Neuigkeiten

Projekt: Automatisiertes Lager über Cloud

Die Technikakademie Weilburg präsentiert sich im Rahmen der Abschlussveranstaltung der Pilotfortbildung „Digitaler Wandel in Arbeit und Bildung“ im Berufsschulzentrum II der Stadt Kassel

mit dem Projekt Automatisiertes Lager und Liefersystem im Rahmen von Industrie 4.0.

Um das Programmieren mit Lab-VIEW zu vertiefen, realisierten die Studenten zwei Hardewareprojekte, die per Cloud miteinander kommunizieren.

Mit einem Hochregallager und einem autonom fahrendem LKW wird ein Prozessablauf mit Hilfe von Lego-Mindstormsbausätzen und einem Arduino realisiert. Dabei werden verschiedene Behälter ein- und ausgelagert und anschließend per LKW abtransportiert.

Projekt-Bild

Die Projektgruppe mit der Schulleiterin Astrid Häring-Heckelmann und dem betreuenden Lehrer DieRüdiger Garth


Weitere Neuigkeiten der TA Weilburg

07.05.2019

Einladung zum Tag der offenen Tür

"Sehen, staunen und erleben." Am Samstag, 25. Mai 2019 können Sie zwischen 10:00 – 15:00 Uhr die Technikakademie Weilburg kennen lernen. Die Eröffnung findet um 10:00 Uhr in der Aula mit der anschließenden Verleihung des ... weiterlesen

05.05.2019

Einladung zum Windhoffest 2019

Windhoffest am 25.05.2019 weiterlesen